Auf Micky-Maus.de benutzen wir Cookies, die uns dabei helfen, die Webseite statistisch auszuwerten und nutzerfreundlicher zu gestalten. Durch die Nutzung von Micky-Maus.de erklärst Du Dich mit unserer Nutzung von Cookies, wie in den Datenschutzerklärung beschrieben, einverstanden.

- Werbung -

- Werbung -


- Werbung -

- Werbung -

  • Oma Dorette Duck

    Sie wurde für die täglichen Donald-Comicstrips erfunden und erschien dann auch in den Heften, in denen Carl Barks sie auf einen Bauernhof umsiedelt und ihr Franz Gans als Knecht zur Seite stellt.

    • Englischer Name: Elvira „Grandma Duck“ Coot
      Geburtsjahr: 1940

    • Oma Ducks Bauernhof liegt ein kleines Stück außerhalb von Entenhausen. Dort baut sie Gemüse und Obst an. Ihre vielen Tiere behandelt sie wie Haustiere und sie sind ein wichtiger Bestandteil in ihrem Leben.

    • Die gesamte Enten-Sippe schätzt ihre Torten und die Geschichten, die sie an lauen Sommerabenden zu erzählen pflegt.

    • Auf diesem Bauernhof verbrachte auch Donald den Großteil seiner Kindheit.

    • Auch Karli und Jacki, die beiden Mäuse aus Aschenputtel, lebten zeitweise bei ihr auf dem Hof (in den WDC-, teilweise aber auch in den Egmont-Comics).

    Sieh dir auch diese Charaktere an:

Das könnte dich auch interessieren