Auf Micky-Maus.de benutzen wir Cookies, die uns dabei helfen, die Webseite statistisch auszuwerten und nutzerfreundlicher zu gestalten. Durch die Nutzung von Micky-Maus.de erklärst Du Dich mit unserer Nutzung von Cookies, wie in den Datenschutzerklärung beschrieben, einverstanden.

- Werbung -

- Werbung -


- Werbung -

- Werbung -

  • Tick, Trick und Track

    Tick, Trick und Track sind die Söhne von Donalds verschollener Schwester Della.

    • Englischer Name: Huey, Dewey, Louie
      Geburtsjahr: 1937

    • Tick, Trick und Track sind völlig identische Drillinge, sie sind lebhaft, aber immer klug und selbstlos. Oft sehen wir sie in der Pfadfinder-Kleidung des Fähnlein Fieselschweif.

    • Tick, Trick und Track traten zum ersten Mal 1937 in der Serie Silly Symphonies auf. Die drei Neffen, die zunächst ungezogen und ungehorsam, später klug und vernünftig sind.

    • Das kostbare Schlaue Buch der Pfadfinder, ein Auszug des gesamten menschlichen Wissens, erweist sich oft als entscheidende Hilfe für Donald und Onkel Dagobert.

    • Eigentlich sollten Tick, Trick und Track nur zu Besuch bei Onkel Donald sein. Inzwischen leben sie jedoch dauerhaft bei ihm. Der Vater der Jungs ist unbekannt, nicht mal sein Name ist bekannt.

    Sieh dir auch diese Charaktere an:

  • Werbung

Das könnte dich auch interessieren